Der Senat hat die Novelle des Buchführungsgesetzes verabschiedet

Schaffer News

Bereits in der vergangenen Ausgabe der Schaffer News haben wir Sie darüber informiert, dass die Novelle des Buchführungsgesetzes wohl verabschiedet wird. Der Senat hat am 12. August die Novelle des Buchführungsgesetzes tatsächlich verabschiedet, durch sie wurden neue Gemeinschaftsregeln eingeführt. Das Gesetz regelt zum Beispiel rechnungslegungsrelevanten Größenklassen oder bei bestimmten Unternehmen die Veröffentlichung von Zahlungen an Regierungen. Die Vorlage wird jetzt dem Präsidenten zur Unterschrift vorgelegt.

Kateřina Štefková