Ab März geltende neue Rahmenvereinbarungen mit Österreich und Deutschland

17. 3. 2023

Am 1. März sind die Bestimmungen der die Zugehörigkeit zum System der sozialen Sicherheit regelnden neuen Rahmenvereinbarungen zwischen der Tschechischen Republik und Deutschland und Österreich in Kraft getreten.

Bislang galt, dass Arbeitnehmende dem System der sozialen Sicherheit im Staat ihres Wohnorts zugehörten, wenn aufgrund einer Vereinbarung zwischen Arbeitgebendem und Arbeitnehmendem Telearbeit gewöhnlich in mehr als einem EU-Mitgliedsstaat verrichtet wird und die Telearbeit im Staat des Wohnorts 25 % der Gesamtarbeitszeit überschritten hat.

Am 1. März sind die Bestimmungen der neuen Rahmenvereinbarungen in Kraft getreten, durch die Telearbeit flexibler gestaltet wird. Arbeitnehmende werden bis zu 40 % ihrer Arbeit im Home-Office verrichten können, d.h. in dem Staat, in dem sie ihren Wohnort haben und wo der Arbeitgebende weder seinen Sitz noch eine Betriebsstätte hat, ohne dass sich die Zugehörigkeit zum System der sozialen Sicherheit ändern würde.

Benötigen Sie Hilfe?

Wir sind für Sie da und beraten Sie gerne anhand detaillierterer Informationen und Unterlagen. Kontaktieren Sie uns, um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.


Wir geben klare Antworten

In unserer Kommunikation mit Kunden verstecken wir uns nicht hinter langen Gesetzeszitaten, sondern geben eine klare und verständliche Antwort.

Wir denken mit dir

Wir lösen immer ein spezifisches Problem in Bezug auf die Gesamtbedürfnisse des Kunden und nehmen unsere Empfehlungen nicht aus dem Zusammenhang.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir liefern direkt an Ihre E-Mail

CAPTCHA
Anti - Robot Test
Ein Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
© Schaffer & Partner 2024 | Created by: drualas.cz
Move up